Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht trennten sich noch vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter. Besuchen darf er die kleine Snow Elanie aber jederzeit.
yeliz koc jimi
Yeliz Koc brachte ihr Kind Snow Elanie am 2. Oktober zur Welt. - Instagram/@_yelizkoc_

Das Wichtigste in Kürze

  • Snow Elanie hat Yeliz Koc vor wenigen Wochen zur Mutter gemacht.
  • Trotz der Trennung von Jimi Blue Ochsenknecht geniesst sie die Zeit mit ihrem Mädchen.
  • Auf Instagram lässt die 28-Jährige ihre Follower an ihrem Glück teilhaben.

Seit wenigen Wochen ist Ex-«Bachelor»-Teilnehmerin Yeliz Koc (28) stolze Mama von Snow Elanie.

Erst vor kurzem hat sie sich vom Vater des Kindes – Jimi Blue Ochsenknecht (29) – getrennt. Trotzdem geniesst sie das Muttersein in vollen Zügen. Regelmässig lässt Koc ihre Insta-Follower an ihrem Glück teilhaben – und postet fleissig Updates.

Yeliz Koc wünscht sich weitere Kinder

Einen Beitrag, der die Füsschen ihrer Kleinen zeigt, kommentiert die 28-Jährige: «Ein Monat voller Liebe 👼🏻👣».

Ihre neue Rolle als Mutter gefällt Koc anscheinend so gut, dass sie sich bereits weiteren Nachwuchs vorstellen kann. In einer kürzlich durchgeführten Fragerunde auf Instagram gibt sie zu: «Ich möchte es auf jeden Fall irgendwann nochmal versuchen und noch ein Kind bekommen.»

Yeliz Koc
Jimi Blue Ochsenknecht darf seine Tochter Snow Elanie sehen, wann immer er möchte. - Bang

Auch in Bezug zu ihrem Ex findet die frischgebackene Mama klare Worte. Ein User fragte, ob es feste Tage gebe, an denen Ochsenknecht seine Tochter sehen dürfe.

Daraufhin stellt Koc klar: «Es gibt keine festen Tage. Er kann kommen, wann er will. Und er kann bleiben, solange er will.»

Mehr zum Thema:

Instagram Mutter Vater Liebe