Pietro Lombardi zeigt sich seinen Fans mit nacktem Oberkörper. Er bezeichnet sich als «mollig» und «dick» und will abnehmen.
Pietro Lombardi
Pietro Lombardi will weiter abnehmen. - imago/Panama Pictures

Das Wichtigste in Kürze

  • Pietro Lombardi will abnehmen.
  • Er sei zwar obenrum gut gebaut, seine Hüften seien aber «komplette Mülltonnen».
  • Er zeigt seinen Fans ein Video von sich ohne Shirt, um dies zu beweisen.

Pietro Lombardi sagt den Kilos – zum wiederholten Mal – den Kampf an. In einer Instagram-Story zeigt sich der ehemalige DSDS-Sieger ganz offen: «Man muss der Wahrheit ins Gesicht schauen, ich bin ein bisschen mollig.»

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi will zehn Kilo abnehmen. - Instagram /@pietrolombardi

In einer weiteren Story filmt er sich mit nacktem Oberkörper: «Ich bin dick», sagt der 29-Jährige. Deshalb will er nun zehn Kilo abnehmen bis zum Start der Lombardi-Show. Diese startet aber bereits heute. «Wie soll das klappen», fragt er sich.

Der Sänger verrät auch, dass er sich normalerweise nur von den Schultern aufwärts zeigt. Denn obenrum sei er ganz gut gebaut, seine Hüften seien aber «komplette Mülltonnen». Daran müsse unbedingt gearbeitet werden.

Pietro Lombardi
Pietro Lombardi bringt aktuell mehr Kilos auf die Waage als auch schon. - Instagram /@pietrolombardi

Bereits im März zeigte sich Pietro Lombardi selbstkritisch mit seinem Körper. Er soll damals rund 106 Kilo gewogen haben. Das damalige Ziel lag bei 90 Kilo.

Auf Instagram zeigt Lombardi auch seine Diät, die zumindest teilweise dem Gewichtsverlusts-Ziel entspricht. Zuerst teilt er ein Foto von Früchte-Smoothies und Erdbeeren. Anschliessend teilt er Bilder von Glacé-Bechern seiner eigenen Marke.

ietro Lombardi
Die Fans von Pietro Lombardi haben gesprochen: Sie bevorzugen bisschen Bauch gegenüber Sixpack. - Instagram /@pietrolombardi

Ob er damit seinen Fans gefallen will? Auf Instagram startet er eine Umfrage: Bisschen Bauch oder Sixpack – was wird bevorzugt. Das Resultat ist eindeutig: Über 80 Prozent der Stimmenden entscheiden sich für «bissl Bauch».

Was bevorzugen Sie?

Mehr zum Thema:

Instagram DSDS Pietro Lombardi