Bei der neusten Staffel «The Voice of Germany» stehen nicht nur die Kandidaten im Mittelpunkt. Auch über die Jury-Mitglieder wird im Netz eifrig diskutiert.
The Voice of Germany
Sarah Connor muss mit negativen Kommentaren zu ihrer Teilnahme an «The Voice of Germany» klarkommen. - dpa-infocom GmbH

Das Wichtigste in Kürze

  • Über die neuste Staffel «The Voice of Germany» wird im Netz heftig diskutiert.
  • Dabei steht insbesondere Jury-Mitglied Sarah Connor im Fokus.
  • Ihr wird Arroganz und Überheblichkeit vorgeworfen.

Die neuste Staffel «The Voice of Germany» sorgt im Netz für Furore. Im Fokus stehen jedoch nicht die Kandidaten, sondern die Juroren. Während Mark Forster von den ProSieben-Zuschauern nur mit Lob überschüttet wird, sorgen Sarah Connors Auftritte für viel Kritik.

Sarah Connor (41) feiert 2021 als Jurorin bei «The Voice of Germany» Premiere. In Feierlaune wird die Sängerin jedoch sein. Dem Neuzugang wird vor allem Arroganz, Unnatürlichkeit und Überheblichkeit vorgeworfen.

Jury bei «The Voice of Germany» wird kritisch hinterfragt

Wie «Extra Tipp» verrät, äussern die Zuschauer ihren Unmut unter einem Facebook-Post. Viele seien mit der Auswahl der Coaches nicht zufrieden. Vor allem Sarah Connor kommt bei den Nutzern unter Beschuss: «Sarah Connor muss raus, ihre unverschämten Kommentare gegenüber den anderen Jurymitgliedern sind nicht tragbar».

Ein weiterer Nutzer meint: «Sie zerstört mit ihrer Art leider alles».

Trotz der vielen negativen Kommentare stellen sich einige Nutzer hinter die Sängerin: «Warum werden erfolgreiche und selbstbewusste Frauen immer als arrogant beschimpft?»

The voice of germany
Mark Forster,Jury-Mitglied bei «The Voice of Germany», kommt bei den ProSieben-Zuschauern gut an. - dpa-infocom GmbH

Mark Forster hingegen hat gut lachen. Ein Nutzer meint zum Jury-Mitglied: «Mir ist Mark tausendmal lieber». Auch ein weiterer Zuschauer findet nur lobende Worte für den 38-Jährigen: «Er ist richtig sympathisch und hat eine schöne Stimme. Seine Lieder sind auch immer schön».

Mehr zum Thema:

ProSieben Facebook Voice of Germany