Gemäss seiner Familie starb der Komiker Mirco Nontschew «eines natürlichen Todes». Die Staatsanwaltschaft habe die Untersuchungen noch nicht abgeschlossen.
bully mirco nontschew
Der Comedian Mirco Nontschew starb im Alter von nur 52 Jahren. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Mirco Nontschew starb mit 52 Jahren.
  • Seine Familie gibt bekannt, dass er «eines natürlichen Todes» gestorben sei.

Der deutsche Komiker Mirco Nontschew (†52) wurde vor kurzem tot in seiner Wohnung in Berlin aufgefunden. Bereits mehrere Tage vor seinem Tod beantwortete er keine Nachrichten mehr.

Seine Familie gibt gegenüber RTL bekannt: «Mirco Nontschew ist eines natürlichen Todes gestorben.» Weiter bitte die Familie darum, keine weiteren Spekulationen über die Umstände seines Todes anzustellen.

Laut der Staatsanwaltschaft Berlin seien die Ermittlungen aber noch nicht abgeschlossen. Unter Berufung auf Informationen aus Polizeikreisen berichtet die «Bild», dass es keine Anzeichen auf Suizid oder Fremdeinwirken gegeben habe.

Mirco Nontschew
Mirco Nontschew war für seine verrückten Grimassen bekannt. - RTL / Stephan Pick

Im Gespräch mit RTL erzählen die zwei Schauspielerkolleginnen Janine Kunze (47) und Tanja Schumann (59), wie sie Nontschew erlebt haben. Er sei ein bescheidener und ruhiger Menschen gewesen, der eigentlich nicht so gerne im Rampenlicht stand.

Mehr zum Thema:

Nachrichten Tod RTL