Zu Meghans 40. Geburtstag gratuliert ihr sogar das Königshaus. Die Queen sowie Prinz William und seine Frau Kate schicken ihre Glückwünsche via Twitter.
meghan, duchess of sussex
Meghan Markle hat wurde gestern 40 Jahre alt. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Prinz Harrys Ehefrau Meghan Marke feierte gestern ihren 40. Geburtstag.
  • Auch Königin Elizabeth gratuliert Meghan zum runden Geburtstag.
  • Trotz des Zoffs schicken auch William und Kate ihre besten Wünsche nach Amerika.

Meghan Markle feiert ihren 40. Geburtstag! Zu diesem Anlass schickt auch Queen Elizabeth (95) ihre besten Wünsche – zumindest via Twitter-Account des Königshauses.

Auch Harrys Bruder Prinz William und seine Frau Kate (beide 39) gratulierten ihrer Schwägerin auf Twitter. Auf dem Post ist Meghan am australischen Strand mit einer Hawaii-Kette zu sehen.

Glückwünsche für Meghan trotz Zoff

Das Verhältnis von Meghan und Prinz Harry (36) zur Royal-Familie gilt seit dem Rückzug des Paares als sehr belastet.

prinz harry
Prinz Harry und Meghan Markle packten bei Oprah Winfrey aus. - Screenshots CBS

Herbe Vorwürfe des Rassismus und der mangelnden Unterstützung verschärften die Spannungen. Ausgepackt hatten die beiden in einem TV-Interview mit Kult-Moderatorin Oprah Winfrey (67).

Versöhnungsangebot von Meghan Markle und Harry?

Meghan und Harry (36) leben zusammen mit dem zweijährigen Archie und ihrer Tochter Lilibet Diana in Kalifornien. Die Namenswahl war von manchen als Friedensangebot in Richtung London gedeutet worden.

Allerdings gab es Unstimmigkeiten darüber, ob die Queen, die ebenfalls «Lilibet» genannt wird, rechtzeitig gefragt wurde.

Erstaunt es Sie, dass die Royals Meghan gratulieren?

Mehr zum Thema:

Queen Elizabeth Meghan Markle Oprah Winfrey Prinz William Prinz Harry Twitter Baby Sussex Queen Royals Geburtstag