Die dritte Savage x Fenty-Laufstegshow von Rihanna wird auf Amazon Prime Video ausgestrahlt werden. Darin zeigt die Sängerin ihre neue Dessous-Kollektion.
Rihanna
Rihanna - Bang

Das Wichtigste in Kürze

  • Rihanna hat angekündigt, dass ihre nächste Laufsteg-Show auf Video verfügbar sein wird.
  • In dieser präsentiert sie am 24. September ihre neuste Dessous-Kollektion.
  • Fans können diese auf Amazon Prime Video mitverfolgen.

Rihannas dritte Savage x Fenty-Laufstegshow wird auf Amazon Prime Video ausgestrahlt werden. Die Sängerin hat angekündigt, dass ihre nächste Dessous-Kollektion am 24. September über den Abo-Service präsentiert werden wird.

Neben einem Clip, in dem sie sich in einem funkelnden blauen Body zeigt, verkündete die 33-jährige Sängerin auf Twitter: «Oh, denkt ihr, dass ihr bereit seid?!»

Die Ankündigung kommt wenige Wochen, nachdem die «Rude Boy»-Hitmacherin zur Milliardärin ernannt wurde. Das «Forbes»-Magazin berichtete, dass sie dank ihrer erfolgreichen Musikkarriere sowie ihrer Mode- und Schönheitsmarken dem Club der Milliardäre beigetreten sei. Rihannas beeindruckendes Einkommen mache sie zur reichsten Musikerin der Welt und zur zweitreichsten Entertainerin hinter Oprah Winfrey.

rihanna fenty
Rihanna posiert im goldenen Kleidchen für ihre Schmink-Kollektion. - Instagram/badgalriri

Während Rihanna als reichste Musikerin aufgeführt wird, sind es ihre Mode- und Schönheitsgeschäfte, die den grössten Teil ihres Einkommens ausmachen. Seit der Einführung von Fenty hat Rihanna ihre Marke um Hautpflegeprodukte und einen demnächst erscheinenden Fenty-Duft erweitert.

Ein weiterer Teil ihres Einkommens stammt vermutlich aus der Dessous-Linie Savage x Fenty. Diese brachte der Star 2018 erstmals auf den Markt.

Mehr zum Thema:

Oprah Winfrey Twitter Rihanna Amazon