Olli Schulz spricht den Maskenbetrug seines Freundes Fynn Kliemann an. Der Musiker sorgt sich um seinen Freund, dem der öffentliche Skandal zu schaffen macht.
Fynn Kliemann
Fynn Kliemann ist Youtuber, Musiker und Geschäftsmann. - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Olli Schulz sorgt sich um seinen guten Freund Fynn Kliemann.
  • Der Influencer sorgte mit einem Maskenbetrug für einen bundesweiten Aufschrei.
  • Jan Böhmermann deckte diesen in seiner Show «ZDF Magazin Royale» auf.

Olli Schulz steht zwischen den Fronten.

Der deutsche Musiker ist nicht nur mit Fynn Kliemann, sondern auch mit Jan Böhmermann befreundet. Der Moderator deckte die trügerischen Maskendeals von Kliemann in seiner Show «ZDF Magazin Royale» auf. Somit sorgte er im ganzen Land für Empörung.

olli schulz
Jan Böhmermann gibt dem «ZDF Magazin Royale» Gesicht. - dpa-infocom GmbH

Böhmermann und Schulz kennen sich seit Jahren. Gemeinsam betreiben sie den erfolgreichen Podcast «Fest und Flauschig». In einer Folge direkt nach dem Eklat im «ZDF Magazin Royale» sprechen sie über das heikle Thema. Jedoch bleibt unausgesprochen, was der Skandal für Auswirkungen auf die Beziehungen zwischen den drei Parteien hat.

Olli Schulz
Olli Schulz auf Instagram. - Instagram

Mit Kliemann ist Schulz befreundet, seit sie gemeinsam das alte Hausboot des verstorbenen Sängers Gunter Gabriel renovierten. Ihr Projekt ist auf Netflix im zweiteiligen «Das Hausboot» mitzuverfolgen.

Schulz sorgt sich um Fynn Kliemann

Nun äussert sich Olli Schulz auf Instagram einerseits zu einer möglichen Eskalation: «Wer auf einen Gladiatorenkampf von mir und Jan bei F&F giert, den muss ich enttäuschen. Denn sowas wird es nicht geben.»

olli schulz
Olli Schulz äussert sich auf Instagram zum Maskenbetrug. - Screenshot Instagram

Andererseits äussert er seine Bedenken. Er mache sich Sorgen, wenn jemand unter öffentlichen Anfeindungen zu zerbrechen drohe. Schulz erwähnt das «GNTM»-Model Kasia Lenhardt, die sich 2021 das Leben nahm. Menschen in den sozialen Medien und Boulevardmedien pferchten sie zusammen, weil sie ihren Ex-Freund Jérôme Boateng Körperverletzung vorgeworfen hatte.

Mehr zum Thema:

Moderator Instagram Musiker Netflix GNTM ZDF