Erst vor Kurzem sorgte Pop-Diva Madonna mit einem Po-Bild auf Instagram für Furore. Nun setzt der Superstar noch einen drauf.
Madonna
Madonna zeigt gerne, was sie hat. - Bang

Das Wichtigste in Kürze

  • Madonna zeigt auf Instagram immer wieder gerne, was sie hat.
  • Das neuste Bild der Queen of Pop überlässt nichts der Fantasie.
  • Dafür erntet sie nun einen Shitstorm.

Was ist denn mit Madonna (61) los? Erst vor wenigen Tagen sorgte ein Instagram-Schnappschuss der Queen of Pop für einen Skandal.

madonna
Madonna zeigt ihre Kurven auf Instagram. - Instagram / @madonna

Im Spiegelselfie enthüllte die Wasserstoff-Blondine ihren Allerwertesten. Doch bei diesem prallen Anblick wurden viele stutzig: Madonnas Po sieht unproportional aus – hat der Doktor etwa gepfuscht?

madonna
Auf Instagram präsentierte Madonna ihren Allerwertesten. - Instagram / @madonna

Doch von den fiesen Läster-Kommentaren lässt sich die fünffache Mutter nicht irritieren und startet nun bereits die nächste Sexoffensive.

Ihren knapp 15 Millionen Instagram-Followern bietet die «Like a Prayer»-Sängerin in einem neuen Bild ungewohnt tiefe Einblicke.

Madonna zieht auf Instagram blank

Nur mit Transparent-BH und knappem Tanga bekleidet räkelt sich die Diva auf einem Sofa.

madonna
Madonna lässt Fankritik kalt. - Instagram / @madonna

An die Kritiker schreibt sie: «Diejenigen, die das Foto anstössig finden, möchte ich wissen lassen, dass ich die «Mir sch**ss egal»-Universität erfolgreich abgeschlossen habe.»

madonna
Sängerin Madonna behält gerne die Kontrolle. - Keystone

Ganz schön selbstbewusst! Doch auch nach dieser Ansage wird der Superstar in den Kommentaren von Lästereien nur so überhäuft.

Ein Follower stänkert etwa: «Oma Madonna kann nie genug Aufmerksamkeit bekommen.»

Mehr zum Thema:

Instagram Mutter Madonna