Seit dem Tod von Willi Herren (†45) hat sich Jasmin Herren nicht mehr vor der Kamera gezeigt. Nun meldet sich die Witwe erstmals in einer Instagram-Story.
willi jasmin
Jasmin und Willi Herren in glücklichen Zeiten. - Instagram / @jasminherren78

Das Wichtigste in Kürze

  • Vor rund drei Wochen ist Willi Herren gestorben.
  • Für seine Ehefrau, Jasmin Herren, war der Tod von Willi ein riesiger Schock.
  • Zum ersten Mal seit seinem Tod hat sich Jasmin Herren zu Wort gemeldet.

Für Jasmin Herren (42) sollen die vergangenen Wochen besonders turbulent gewesen sein. Ihr Ehemann, Willi Herren (†45), wurde vor rund drei Wochen tot in seiner Wohnung gefunden.

Zum ersten Mal seit seinem Tod meldet sich die 42-Jährige nun zurück. In ihrer Instagram-Story spricht sie darüber, wie es ihr geht und wie es ihr in den letzten Wochen ergangen ist.

Wie «VIP» schreibt, zeigte sich die Witwe deutlich gezeichnet vor der Kamera: «Ich habe immer noch nicht alles begriffen, verstanden. Mein Herz will das auch noch nicht.»

Doch die Reality-TV-Darstellerin zeigt sich hinsichtlich der Zukunft hoffnungsvoll: «Es wird weitergehen, wie auch immer.» Und tatsächlich war am Ende ihrer Story noch ein kleines Lächeln zu erkennen.

Mehr zum Thema:

Instagram Tod