TikTok hat sich zu einem der grössten sozialen Netzwerke entwickelt. Seine einflussreichsten User machen mit Werbeverträgen und eigenen Produkten Millionen.
TikTok
Über TikTok erlangten sie Berühmtheit, nun machen sie Millionen: Addison Rae, Josh Richards, Dixie und Charli D'Amelio. - TikTok

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit TikTok lassen sich Millionen verdienen.
  • Addison Rae, die erfolgreichste TikTokerin nimmt jährlich fünf Millionen Dollar ein.
  • Der beste Schweizer kommt immerhin auf 10 Millionen Follower.

Sie posten kurze Videos, in denen sie tanzen, Lippensynchronisationen machen oder anderweitig unterhalten – und Millionen schauen ihnen dabei zu!

Für erfolgreiche TikToker lohnen sich die Videos auch finanziell. Sie verdienen dank der Plattoform Millionen. Dies durch Werbeverträge, eigene Produktlinien und Einnahmen von der Social-Media-Plattform selbst. Hier ist eine Auswahl der bestverdienenden TikTok-Stars:

Addison Rae (5 Millionen)

Tiktok
Addison Rae ist die bestbezahlte TikTokerin. - TikTok /@addisonre

Gemäss einer Schätzung des Wirtschaftsmagazins «Forbes» von dem letzten August ist Addison Rae (20) die bestbezahlte TikTokerin. Sie soll rund fünf Millionen Dollar pro Jahr verdienen.

Ihre TikTok-Karriere begann sie 2019 mit Tanz- und Gesangsvideos. Damit unterhielt sie sehr schnell Millionen Menschen. Aktuell folgen ihr über 80 Millionen. Ihr Erfolg war so gross, dass sie die Uni abbrach und nach Los Angeles zog.

Haben Sie einen TikTok-Account?

Neben den Einnahmen von TikTok verdient die 20-Jährige Geld von ihrer Zusammenarbeit mit bekannten Firmen. Darunter befinden sich Reebok, L'Oréal und American Eagle. Zudem hat sie ihre eigene Make-up-Linie lanciert.

Charli (4 Millionen) und Dixie D'Amelio (2,9 Millionen)

Tiktok
Chalri (rechts) und Dixie D'Amelio gehören zu den erfolgreichsten TikTok-Stars. - TikTok /@charlidamelio

Mit über 115 Millionen Followern ist Chali D'Amelio (17) die TikTokerin mit den meisten Followern. Bei den Einnahmen liegt sie mit rund vier Millionen auf Rang zwei. Sie begann 2019 ebenfalls mit Tanzvideos ihre Karriere.

Angestachelt vom Erfolg ihrer Schwester begann auch die zwei Jahre ältere Dixie D'Amelio (19) mit TikTok. Und dies mit über 50 Millionen Followern und einem Einkommen von 2,9 Millionen sehr erfolgreich.

Tiktok
Gemeinsam mehr als 185 Follower: Marc und Heidi (hinten) mit den Töchtern Charli und Dixie D'Amelio. - TikTok /@marcdamelio

Gemeinsam haben sie eine Kosmetiklinie, verkaufen Fan-Artikel und arbeiten unter anderem mit Hollister zusammen. Dixie hat auch neben TikTok Erfolg. Sie hat bislang fünf Singles veröffentlicht – mit den namhaften Künstlern Wiz Khalifa (33) und Liam Payne (27).

Schon bald soll zudem eine Hulu-Show über die beiden erscheinen. Ein Trailer zu «The D'Amelio Show» wurde bereits veröffentlicht. Darin werden auch die Eltern Heidi (9,2 Millionen Follower auf TikTok) und Marc (10,2 Millionen) auftreten.

Josh Richards (1,5 Millionen)

Tiktok
Der bestverdienende männliche TikToker: Josh Richards. - TikTok /@joshrichards

Weniger lukrativ ist die Karriere des bestbezahlten männlichen TikTokers. Doch mit 1,5 Millionen Dollar jährlich kann sich auch Josh Richards (19) nicht beklagen.

Seine fast 25 Millionen Follower gewann er mit Tanz-, Gesangs- und Synchronisationsvideos. Auch er hat mittlerweile neben TikTok noch andere Standbeine aufgebaut. So vertreibt er Fan-Artikel und seinen eigenen Energydrink, hat einen Plattenvertrag und Beteiligungen an verschiedenen Firmen.

Der beste Schweizer: Oluyomi Scherrer

Tiktok
Mit mehr als 10 Millionen Followern der beste Schweizer: Oluyomi Scherrer, alias thispronto. - TikTok /@thispronto

Mit über 10 Millionen Followern hat Oluyomi Scherrer (21) grösste Reichweite in der Schweiz. Unter dem Namen «thispronto» veröffentlicht der 21-Jährige Kochvideos.

Wie viel er damit verdient, ist nicht bekannt. Doch es scheint genug zum Leben zu sein. Denn wie er in einem Interview mit SRF kürzlich sagte, hat er seinen Job gekündigt. Der gelernte Koch setzt nun alles auf die Karte TikTok.

Mehr zum Thema:

Trailer Dollar Energy Tanz SRF