Lizzo schwärmt in einem Video von R&B-Sänger Chris Brown. Bei ihren Fans sorgt das für rote Köpfe.
Lizzo Chris Brown
Hoppla! Ob Lizzo mit diesen Reaktionen gerechnet hat? - Bang

Das Wichtigste in Kürze

  • Für Sängerin Lizzo hagelt es fiese Kommentare.
  • Warum? Die Musikerin sagte Chris Brown, er sei ihre «Lieblingsperson».
  • Ihre Fans können die Schwärmerei nicht nachvollziehen.

Der ging nach hinten los!

Lizzo (33) muss derzeit einen Shitstorm über sich ergehen lassen. Der Grund? Die Sängerin schwärmte für Chris Brown (32).

In den sozialen Medien kursiert derzeit ein Video, welches die beiden Backstage zeigt. Darin sagt die Musikerin zu Chris, dass er ihre «Lieblingsperson auf der ganzen f*** Welt» ist.

Ihren Fans gefällt das ganz und gar nicht. Denn der R&B-Sänger musste sich bereits mehrmals wegen Gewalt gegen Frauen verteidigen. Auch gegenüber seiner Ex-Freundin Rihanna wurde der Chris Brown damals handgreiflich.

«Wenn es ums Geschäft geht, scheinen viele schnell ihre Gedächtnis zu verlieren», schimpft jemand auf Twitter. Eine weitere Person versteht die Welt nicht mehr: «Bei all diesen Leuten auf der Welt ist Chris Brown deine Lieblingsperson?»

Mehr zum Thema:

Rihanna Twitter Gewalt Chris Brown