Die Kardashians und die Jenner-Schwestern traten in einem Volleyballspiel gegeneinander an, um zu bestimmen, wer am «genetisch begabtesten» ist.
Kim Kardashians
Kim Kardashian sagt den Jenner-Schwestern den Kampf an. - Bang

Kim Kardashian Wests Halbschwester Kendall sagte, sie und ihre jüngere Schwester Kylie Jenner seien sportlicher als der Rest der Familie.

Kim Kardashian hatte danach zugegeben, dass ihr diese Aussage «das Blut in den Adern gefrieren» liess. Nun beschlossen sie, sich bei einem Sportspiel zu messen.

Kürzlich erschien die Vorschau einer neuen Folge «Keeping Up With the Kardashians». Darin gingen Kim und Khloe gegen Kendall und Kylie auf den Platz.

Die vier Geschwister spielten eine Weile, wobei einige Beschimpfungen über das Netz geworfen wurden. Dies, bevor Kim und Khloe schliesslich den Sieg errangen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Kardashians und die Jenner-Schwestern sagen sich den Kampf an.
  • Hintergrund ist eine Aussage, wonach die Jenners deutlich sportlicher seien.

Mehr zum Thema:

Kim Kardashian Kylie Jenner Kardashians