Heidi Klum hat einen Auftritt in einer US-Talkshow. Dort spricht sie über ihre neue Musik, doch etwas ganz anderes sorgt für Getuschel ...
Heidi Klum tritt im US-TV auf.

Das Wichtigste in Kürze

  • War Model-Mama Heidi Klum etwa beim Schönheitsdoktor?
  • Die 48-Jährige wirkt bei ihrem jüngsten Auftritt verändert, finden Fans.

Dass Schönheit kein Alter kennt, beweist Model-Mama Heidi Klum (48) seit Jahren. Das Ex-Supermodel zeigt sich auf Social Media so lebensfroh und sexy wie eh und je.

Ihr neuster Auftritt im US-TV sorgt nun allerdings für Getuschel. Im glitzernden Fransenkleid strahlte Klum als Gast in der «Tonight Show» von Moderator Jimmy Fallon (47). Dabei war die gebürtige Deutsche gewohnt unterhaltsam und wortgewandt.

heidi klum
Heidi Klum im US-TV.
heidi klum
Heidi Klum sieht verändert aus, finden Fans.
heidi klum
Heidi Klum im US-TV.

So weit, so normal! Doch ein Blick in die Kommentare auf dem Youtube-Kanal der Sendung zeigt: Viele Zuschauer sind der Meinung, dass die Beauty komplett anders aussieht.

«Das ist nicht mehr Heidi. Sie hätte wirklich nicht alles mit Botox machen müssen», schreibt ein Fan.

Ein anderer User erkennt Heidi Klum «kaum wieder», und ein dritter schreibt: «Sie war wunderbar wie immer, aber man sieht, dass sie die Augen und Lippen hat machen lassen. Hoffentlich bleibt es dabei.»

Würden Sie sich unters Messer legen?

Mehr zum Thema:

Moderator Youtube Heidi Klum