Actionstar Chuck Norris dankt am Muttertag zwei extrem wichtigen Frauen in seinem Leben: seiner 102 Jahre alten Mama Wilma und seiner Ehefrau Gena.
Chuck Norris postet emotionale Muttertags-Grüsse an seine Mama und seine Frau.
Chuck Norris postet emotionale Muttertags-Grüsse an seine Mama und seine Frau. - Paul Smith / Featureflash 2012/ImageCollect
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Chuck Norris hat den Muttertag genutzt, um sich bei zwei Frauen zu bedanken.
  • Auf Facebook postete er ein Bild von seiner Mutter Wilma und Ehefrau Gena O'Kelley.
  • Die Action-Legende und seine Mama haben eine sehr enge Verbindung.

Action-Legende Chuck Norris (83) dankt via Facebook zwei extrem wichtigen Frauen in seinem Leben. Er teilte eine Collage mit zwei Bildern, die ihn mit seiner Mutter Wilma und seiner Frau Gena O'Kelley zeigt. «Alles Gute zum Muttertag! An meine wunderbare Mama Wilma und meine liebe Frau Gena. Ich liebe euch mehr als Worte sagen könnten und danke Gott jeden Tag für euch beide», kommentierte er die Bilder.

Das Foto mit seiner Mutter postete Norris bereits Anfang Mai, als diese ihren 102. Geburtstag feierte. Seine heutige Frau Gena ist die Mutter von zweien seiner insgesamt fünf Kindern. O'Kelly schenkte ihm die heute 21 Jahre alten Zwillinge Dakota und Danilee. Mit seiner Ex-Frau und Highschool-Liebe Dianne Holechek (81) hat Norris noch die Söhne Michael (60) und Eric (57). Zudem ist er Vater der Tochter Dina (59), die einer ausserehelichen Beziehung entstammt. Die Identität der Mutter von Dina ist nicht bekannt.

So gross ist die Liebe von Chuck Norris zu seiner Mutter Wilma

Chuck Norris verbindet mit seiner Mutter Wilma ein ganz besonderes Band. Zu ihrem letzten Geburtstag schrieb er: «Mama, ich weiss nicht, was schwieriger zu glauben ist: dass du 102 Jahre alt bist oder dass du einen Sohn hast, der 83 Jahre alt ist! Wie auch immer, ich bin so dankbar, dass du meine Mutter bist. Das war ich schon immer.» Gemeinsam seien sie im Leben durch dick und dünn gegangen und immer noch stark.

Wilma zog als alleinerziehende Mutter Chuck und seine beiden Brüder gross. In ihrem langen Leben kämpfte sie mehrfach erfolgreich gegen Krebserkrankungen an und musste sich insgesamt rund 30 Operationen unterziehen. Norris erwähnte immer wieder, dass er seinen Kampfgeist seiner Mutter verdanke und er nur dadurch seine Träume verwirklichen konnte.

Ad
Ad

Mehr zum Thema:

GeburtstagMuttertagZwillingeFacebookVaterLiebeMutter