Sie steht eisern an seiner Seite! Lilian de Carvalho Monteiro besuchte Boris Becker zum zweiten Mal im Gefängnis. Danach soll sie Tränen vergossen haben...
Boris Becker
Freundin Lilian de Carvalho Monteiro war der erste Besuch, den Boris Becker im Knast von Wandsworth empfing. Sie brachte Schokolade, Kaffee und Cola. - keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Boris Becker sitzt seit drei Wochen im Knast.
  • Seine Freundin Lilian besuchte ihn zum zweiten Mal.

Seit drei Wochen ist das Leben von Boris Becker (54) nicht mehr dasselbe!

Seit seiner Verurteilung sitzt die Tennislegende im Wandsworth-Knast in London. Und auch Freundin Lilian de Carvalho Monteiro scheint die neue Situation mächtig an die Nieren zu gehen.

boris becker
Lilian bei ihrem ersten Besuch von Boris Becker im Knast. - Twitter / @DailyMail

Nach ihrem zweiten Gefängnis-Besuch wurde die hübsche 33-Jährige nun dabei gesichtet, wie sie sich etwas aus ihrem rechten Auge wischte. Wie «Bild» berichtet, soll es sich hierbei um Tränen handeln.

Lilians rechte Hand hatte sie dabei auf ihrem Herzen positioniert. Ganz offensichtlich sind die letzten Wochen eine überaus emotionale Zeit für die Becker-Freundin.

Die 33-Jährige steht Boris Becker dennoch zur Seite. Wobei es für den Ex-Tennis-Profi mittlerweile nicht mehr allzu stressig im Knast sein dürfte.

Verfolgen Sie die Neuigkeiten um Boris Becker?

Becker soll von seinem «Block E» in den «Trinity Wing» in eine Einzelzelle verlegt worden sein. Dies sei angeblich der bequemste Ort in Wandsworth, heisst es.

Mehr zum Thema:

Auge Boris Becker