Die französischen Rapper Booba und Sadek liefern sich seit Tagen Wortgefechte auf Twitter. Nun wollen sie im Achteck gegeneinander antreten.
Booba
Der französische Rapper Booba. (Archivbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Rapper Booba und Sadek wollen im Achteck aufeinandertreffen.
  • Ersterer hatte seinen Konkurrenten via Twitter herausgefordert.

Am Mittwoch verkündete der französische Rapper Sadek auf Twitter: «Leute, ich stecke nicht mehr 3 Jahre lang in meinem Pullover fest, ich werde mit Booba ins Achteck gehen. Er hat es vorgeschlagen, jetzt gibt es kein Zurück mehr.»

Die beiden Rapper liefern sich schon seit Tagen Wortgefechte via Twitter. Sadek stört sich am Geschäftsmodell von Influencern, wie das «GQ Magazine» schreibt. Booba schiesst zurück, indem er auf Sadeks Matratzen-Kooperation anspielt.

Die Follower der beiden schrien danach, dass die beiden zusammen ins Achteck steigen. Die Situation spitzte sich zu, als Booba sich dem anschloss und seinen Konkurrenten zu einer Gegenüberstellung aufforderte. Diese «Einladung» hat Sadek nun angenommen.

Mehr zum Thema:

Twitter