Die Gefühle seiner neu aufgeflammten Liebe mit Jennifer Lopez haben Ben Affleck fest im Griff. Er spricht «ernsthaft» darüber Jennifer zu heiraten.
Ben Affleck
Jennifer Lopez und Ben Affleck waren schon mal ein Paar. - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Ben Affleck spricht «ernsthaft» darüber, Jennifer Lopez zu heiraten.
  • Den beiden Stars ist es wichtig, dass sich die Kinder vorheriger Beziehungen verstehen.
  • Ben und Jennifer waren schon im Jahr 2002 ein Paar.

Ben Affleck spricht «ernsthaft» darüber, Jennifer Lopez zu heiraten. Der 49-jährige Hollywood-Star ist seit Mai dieses Jahres mit der 52-jährigen Sängerin liiert. Bereits in den Jahren zwischen 2002 und 2004 waren die beiden ein Paar und sogar verlobt.

Damals schafften es Ben und Jennifer nicht vor den Traualtar, da ihre Beziehung scheiterte. Doch nun hofft der Schauspieler auf ein zweites Mal Glück, da er Berichten zufolge plant, Jennifer einen Heiratsantrag zu machen. Ein Insider verriet der Zeitschrift «Us Weekly»: «Die Beiden sprechen ernsthaft darüber, zu heiraten. Sie sind beide wahnsinnig verliebt und wollen sich dieses Mal nicht gehen lassen.»

Affleck sehe Lopez als «diejenige, die entkommen ist». Er ist nun «entschlossen, dafür zu sorgen, dass das dieses Mal nicht passiert», so der Insider weiter.

Ben Affleck und Jennifer Lopez ist es wichtig, dass die Kinder sich kennenlernen

Ben Affleck und Jennifer Lopez geniessen das Leben mit ihrer Patchworkfamilie. Aus der Ehe mit Jennifer Garner hat der «Justice League»-Darsteller die drei Kinder Violet (15), Seraphina (12) und Samuel (9). Während die Sängerin mit ihrem Ex-Mann Marc Anthony die 13-jährigen Zwillinge Emme und Max grosszieht.

Beiden Stars sei es von Beginn an sehr wichtig gewesen, dass sich ihre Kinder kennenlernten und zusammen Zeit verbrachten.

Mehr zum Thema:

Schauspieler Hollywood Zwillinge Liebe Ben Affleck Jennifer Lopez