Manchmal kommen Kandidatinnen und Kandidaten auf komische Ideen bei «Wer wird Millionär?» Zuletzt auch ein promovierter Psychologe.
wer wird millionär?
«Wer wird Millionär?»-Moderator Günther Jauch. - Keystone
Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • Günther Jauch moderiert ein fast vierstündiges Weihnachs-Special von «Wer wird Millionär?»
  • Dabei muss er einen Kandidaten ordentlich zurechtweisen.

Günther Jauch moderierte ein fast vierstündiges «Weihnachts-Zockerspecial» seiner Show «Wer wird Millionär?» Einer seiner Kandidaten, der Dozent und Schriftsteller Dr. Knut Are Beuck, machte es ihm nicht leicht.

Beuck kam schon bei der 1000-Euro-Frage ins Schwitzen und musste seinen Publikumsjoker einsetzen. Er wollte den Joker nach seinem Geschmack gestalten und forderte das ganze Publikum auf, aufzustehen.

Jauch musste ihn dabei jedoch bremsen und sagte: «Sie können nur die Joker nehmen, die wir haben. Sie können keinen Neuen kreieren.» Jauch fragt den promovierten Psychologen: «Haben Sie die Sendung schon jemals gesehen?» Die Antwort von Beuck: «Ja, ein-, zweimal, aber nicht so oft.»

Mehr zum Thema:

Euro