In der Villa der Verflossenen ging es in der ersten Staffel von «Prominent getrennt» heiss her. Bereits zu Beginn sorgten die Kandidaten für Skandale.
prominent getrennt
Skandale bei «Prominent getrennt». - RTL

Das Wichtigste in Kürze

  • «Prominent getrennt» kämpfte immer wieder mit Fake-Vorwürfen.
  • Es kam zu Zoff und Verletzungen bei den Kandidaten.

In der Villa der Verflossenen ging es in der ersten Staffel von «Prominent getrennt» heiss her. Bereits zu Beginn sorgten die Kandidaten für Skandale und viel Kritik.

Im Netz wurde spekuliert, ob wirklich alle Paare bei «Prominent getrennt» voneinander getrennt waren.

Cecilia bemerkte sofort, dass zwei Paare noch ziemlich aneinander hängen: «Die kommen so rüber, als ob sie zusammen sind, aber nur ihre Probleme haben. Eigentlich sind die, von Tag eins, wo sie sich begrüsst haben, wie ein Paar.» Es ging um Michelle Daniaux und Gigi Birofio sowie Meike Emonts und Marcus Muth.

prominent getrennt
Michelle Daniaux und Gigi Birofio. - RTL / Seapoint

Meike hörte die Spekulation bereits von Jenny: «Wir sind hier bei «Prominent getrennt» und ihr seid gar nicht getrennt.»

Vor der «RTL»-Kamera sprach Jenny im Interview das Thema nochmals an: «Marcus und Meike, die sind nicht getrennt. Das wurde mir so gesagt. Er hat bei ihr auch die Hand auf dem Hintern und so weiter. Das machst du nicht, wenn du getrennt bist.»

So richtig nach «getrennt» sah es bei Marcus und Meike tatsächlich nicht aus. Beide lagen eng umschlungen im Bett. Und selbst, wenn sie nicht im Bett lagen, suchten sie ziemlich häufig die körperliche Nähe zueinander.

«RTL» kickt «Prominent getrennt» aus der Primetime

Die Show «Prominent getrennt» sollte nur noch im Nachtprogramm gesendet werden, und zwar am Dienstag um 1.20 Uhr. Die zu geringe Zuschauerquote war der Grund für diese Entscheidung, denn der Marktanteil lag unter dem zweistelligen Bereich. Somit erreichte die Sendung ihren Tiefpunkt und es musste die Notbremse gezogen werden.

Jenny Elvers: Unfall-Schock

Jenny verstauchte sich beim Wasserspiel einen Zeh und setzte folglich beim Strandspiel und auch bei der nächsten Challenge aus. Sogar ein Arzt checkte am nächsten Tag ihren verletzten Fuss.

Nach dem Unfall gab sie ein Statement ab: «Ich hab' mir echt wehgetan. Ich hab schon gestern beim Spiel gemerkt, dass das irgendwie nicht in Ordnung ist.» Die übrigen Mädels mussten somit die Aufgabe ohne Jenny bewältigen.

prominent getrennt
Jenny verstauchte sich beim Wasserspiel einen Zeh. - RTL

Nach der Entscheidung erreichte das Ex-Paar Jenny und Alex ein gelber Umschlag: «Aufgrund ihrer Verletzung kann Jenny nicht länger an «Prominent getrennt» teilnehmen. Jenny und Alex müssen daher die Villa verlassen. Alle anderen Ex-Paare kämpfen damit weiterhin um den Sieg.»

Jenny meldete sich daraufhin zu Wort: «Es ist vernünftig, aber es ist traurig.» Ihr Ex-Partner Alex nahm die Entscheidung mit Fassung an.

Diese Entscheidung hätte «RTL» schon vor der Nominierung aus dem Sack lassen können. Doch dann wären die Überraschung von Koki und Cecilia ungesendet geblieben.

Zoff zwischen Gigi und Michelle

Durch eine ungelenke Bewegung stoss Gigi versehentlich seinen Ellenbogen gegen Michelles Nase. Noch vor wenigen Wochen liess sie eine Schönheitsoperation an der Nase durchführen. Sie machte sich nun Sorgen, ob dies irgendwelche Konsequenzen haben könnte. «Ich hasse es», äusserte sich Michelle zu der Tollpatschigkeit von Gigi.

prominent getrennt
Zoff bei Gigi und Michelle. - RTL

Doch der Zoff zwischen den beiden eskalierte erst so richtig bei dem Gespräch um die Anzahl an Sexpartnern. Michelle zählte drei Partner auf. Gigi war sich jedoch sicher, dass dies nicht der Wahrheit entsprach: «Er war in dir. Solange ein Penis in deiner Vagina drin ist, zählt er.»

Die bereits aufgeheizte Stimmung zwischen den beiden explodierte und Michelle schimpfte Gigi aus: «Du musst gar nicht reden, du bist die grösste H*re Deutschlands.»

Mega-Zoff zwischen Meike und Carina

Zwischen Carina und Meike flogen ebenfalls die Fetzen. Für Carina und Serkan war die Show zwar schnell vorbei, doch in den wenigen Tagen sorgten sie mächtig für Wirbel.

Zuerst schwiegen sich die Ex-Partner an und verweigerten den Wortwechsel miteinander. Dann behaupteten andere Teilnehmer, dass Carina bereits während des Hinflugs zu «Prominent getrennt» über Meike gelästert hätte.

prominent getrennt
Meike und Carina streiten sich in der Villa. - RTL

Meike fand das folglich gar nicht lustig und es kam zwischen ihr und Carina zu einem heftigen Streit. Meike freute sich sogar, als Carina und Serkan als erstes Ex-Paar aus der Show aussteigen mussten.

Markus Kok beichtet Drogensucht

Der ehemalige «Adam sucht Eva»-Kandidat Markus beichtet seinem Gesprächspartner Patrick: «Von dreizehn bis 20 war ich drogensüchtig.»

prominent getrennt
Markus Kok und Cecilia Asoro. - RTL / Seapoint

Er sprach auch über häusliche Gewalt und Patrick empfand Mitgefühl für ihn.

Krebsdiagnose für Doreen Dietel

Doreen Dietel wurde mit einer heftigen Nachricht ihres Arztes konfrontiert: Sie hat Krebs.

Doreen erklärte bei Instagram, dass sie dennoch stark bleiben wolle und für ihren achtjährigen Sohn Marlow weitermachen möchte.

Doreen Dietel
Doreen Dietel. - TVNow

Bei einer Untersuchung wurden ihr einige Hautstellen entfernt und es stellte sich heraus, dass es sich um schwarzen Hautkrebs handelte. Mit einer weiteren Operation, bei der tieferliegendes Gewebe entfernt werden soll, erhofft sich Doreen, alle Krebszellen loswerden zu können.

Mehr zum Thema:

Instagram Gewalt Penis Krebs Arzt Prominent getrennt RTL