«GNTM»-Model Jasmine muss gesundheitsbedingt die Show abbrechen. Soulin nutzt ihre Chance, um auf sich aufmerksam zu machen. Alex bittet sie zum Gespräch.
«GNTM»
«GNTM»: Alex und Soulin geraten aneinander. - ProSieben

Das Wichtigste in Kürze

  • Nach dem Shooting verkündet Soulin, dass Jasmine nicht mehr mitmacht.
  • Alex bittet im Loft zum Gespräch mit Soulin.
  • Soulin ist nicht begeistert und will ihr Ding durchziehen.

Nach dem Shooting im Würfel hat Heidi Klum entschieden, dass Soulin in ihrer Gruppe die Beste ist. Doch gleichzeitig erfahren die Mädchen auch, dass Jasmine nicht mehr dabei sein kann. Sie leidet unter einer Autoimmunkrankheit: «Jetzt aktuell ist sehr schwierig für mich. Es ist sehr wichtig, dass ich alles abkläre.» Heidi hat in ihr viel Potenzial gesehen, doch die Gesundheit ist für das Model wichtiger.

Besonders schmerzhaft ist Jasmines Ausstieg für Liliana: «Als Soulin gesagt hat, dass sie nicht zurückkommt, hat das mein Herz gebrochen.»

«GNTM»: Zoff zwischen Alex und Soulin

Schon beim Shooting bittet Alex Soulin, später mit ihr im Loft sprechen zu dürfen. Und dann ist es soweit, beide setzen sich aufs Sofa und Alex kann endlich sagen, was ihr auf der Seele liegt.

Alex
Alex stellt Soulin zur Rede. - ProSieben

«Was mir heute einfach ein bisschen sauer aufgestossen ist ... Es hat auf mich ein bisschen falsch gewirkt, dass ich das Gefühl hatte, dass du nur vor den Kameras geweint hast, als es um Jasmine ging. Egal, wie du dich darstellst oder sonst irgendwas, darum geht es gar nicht. Aber das zu benutzen, ist halt nicht cool.»

Soulin interessieren die anderen Meinungen nicht

Soulin versucht die Situation aufzuklären und sagt: «Was du jetzt subjektiv wahrnimmst, das ist deine eigene Sache und ich möchte dazu auch gar keine Meinung geben. Ich muss mich dazu auch gar nicht erklären. Du kannst interpretieren, was ich sage, das ist deine eigene Sache.»

Soulin
Soulin ist nicht sonderlich erfreut über das Gespräch mit Alex. - ProSieben

Doch Alex unterbricht und sagt: «Es geht gar nicht um den Inhalt, es geht um die Art und Weise. Ich glaube dir, dass du traurig bist, dass Jasmine draussen ist. Ich sage dir nur, wie es auf uns gewirkt hat.»

Wie die anderen Mädchen dazu stehen, soll Soulin selbst erfahren, doch die hat entschieden, die Meinungen der Anderen sind ihr egal, sie macht ihr Ding.

Auch in den sozialen Medien eckt das Model an. So schreibt eine Userin: «Die ist einfach eklig, wie sie sich in den Vordergrund spielt. Und Heidi ist voll fixiert auf sie. Am Ende wird sie gewinnen, weil die Kameras viel zu oft auf sie gerichtet sind.»

Mehr zum Thema:

Heidi Klum GNTM