Da staunen die Follower! Ex-«Bachelor»-Kandidatin Mia Madisson sah vor wenigen Jahren noch komplett anders aus.
der Bachelor Mia
So sieht «Bachelor»-Mia heute aus. - Instagram / shhhmadisson

Das Wichtigste in Kürze

  • Ist das wirklich Mia Madisson?
  • Die Ex-«Bachelor»-Kandidatin teilt auf Instagram alte Selfies.
  • Teils ist die Zürcherin nur schwer wiederzuerkennen.

Nanu, wer ist das denn?

Schmales Näschen, Schmollmund und pechschwarzes langes Haar – so kennt man Mia Madisson (25). Aber Überraschung! Auch die «Bachelor»-Kult-Kandidatin sah nicht immer so aus. Das beweisen krasse Vorher-Fotos auf Instagram.

In ihrer Story teilt Mia nun nämlich ein paar Schnappschüsse aus vergangenen Jahren. Und tatsächlich: Auf dem einen oder anderen Foto ist der Schweizer Reality-Star kaum wiederzuerkennen!

Mia Bachelor
Mia Madisson (l.) im Jahr 2012.
Mia Madisson
Die ehemalige «Bachelor»-Kandidatin hatte schon immer volle Lippen.
Mia Madisson
Lange schwarze Haare – so kennt man Mia auch heute noch.

Auch die Zürcherin selbst kann sich bei dem Anblick ein kleines Schmunzeln nicht verkneifen. Dem Foto von 2012 fügt sie drei lachende Emojis an.

Beim Schnappschuss aus dem Jahr 2013 hat sie für ihre Follower zudem noch einen kleinen Hinweis. «Da hatte ich übrigens noch auch noch keine Fillers», stellt sie klar.

Was halten Sie von Schönheits-OPs?

Dass Mia bei ihrem Äusseren ein wenig nachgeholfen hat, ist kein Geheimnis.

Mia Madisson
«Der Bachelor»: Mia Madisson nach ihrer Nasen-OP. - Instagram / shhhmadisson

Sowohl als sie sich die Körbchengrösse vergrössern liess, als auch bei ihrer Nasen-OP in der Türkei: Ihre Insta-Fans liess sie an all ihren Schönheits-Eingriffen teilhaben – per Handy-Kamera natürlich.

Mehr zum Thema:

Instagram Der Bachelor