Zwei Wochen nach der Hochzeit vor dem Standesamt haben Baschi und Alana Netzer auch in der Kirche Ja gesagt. Die Feier fand in Lauenen BE statt.
Baschi Alana Netzer
Alana Netzer und Baschi. (Archivbild) - Keystone

Das Wichtigste in Kürze

  • Baschi und Alana Netzer haben am Samstag vor Gott geheiratet.
  • Vor zwei Wochen sagten sie bereits vor dem Standesamt Ja zueinander.
  • Die gestrige Trauung ging in der Kirche in Lauenen BE über die Bühne.

Baschi (34) und Alana Netzer (31) haben sich am Samstag nochmals das Ja-Wort gegeben. Zwei Wochen nach der standesamtlichen Trauung folgte nun auch noch die kirchliche Hochzeit der beiden, wie die «Schweizer Illustrierte» berichtet.

baschi
Baschi und Alana Netzer gaben sich das Jawort. - Instagram

Demnach fand die Feier in Lauenen BE statt. Am Abend steht nach einem Apéro vor der Kirche noch eine Party im Palace in Gstaad BE auf dem Programm.

Der Sänger und die Tochter der Fussball-Legende Günter Netzer (76) sind seit mehr als vier Jahren zusammen. Den Heiratsantrag machte Baschi bereits im Sommer 2020, als das Paar im Urlaub in Südfrankreich weilte.

Gegenüber der Zeitschrift schwärmt Musiker Baschi nun von seiner Frau: «Das ist der Match, das ist das Richtige für uns beide. Und zusammen gehen wir als Team durchs Leben – das finde ich mega.»

Sind Sie verheiratet?

Mehr zum Thema:

Hochzeit Musiker Baschi