Für die kommende Saison 2022 und 2023 hat der HC Thurgau den 21-jährigen Stürmer Devin Stehli verpflichtet.
EC KAC
Eishockey. (Symbolbild) - dpa

Der HC Thurgau freut sich mitzuteilen, dass für die kommende Saison 2022 und 2023 der 21- jährige Devin Stehli verpflichtet werden konnte. Der junge talentierte Stürmer wechselt für die nächste Spielzeit aus der Organisation des EVZ zu den Thurgauer Leuen.

Stehli konnte in der laufenden Saison in 26 Spielen für die EVZ Academy zehn Skorerpunkte sammeln und auch bereits einige Spiele für den EVZ in der National League bestreiten.

Mehr zum Thema:

National League EVZ