Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Mittwoch, 23. Juni, in Andhausen ein Motorradfahrer verletzt.
Meer Kreuzlingen massenschlägerei
Ein Auto der Kantonspolizei Thurgau. (Symbolbild) - Keystone

Gemäss bisherigen Erkenntnissen wollte kurz nach 12 Uhr eine 58-jährige Autofahrerin von einer Privatstrasse auf die Andhauserstrasse einbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem Motorrad, dass in Richtung Mattwil fuhr. Der 16-jährige Motorradfahrer wurde beim Unfall mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Franken. Die Kantonspolizei Thurgau klärt die genauen Umstände zum Unfallhergang ab.

Mehr zum Thema:

Kantonspolizei Thurgau Sachschaden Franken