Vom 21. September 2022 bis zum 1. Oktober 2022 verwandelt sich der Parkplatz vor dem Shoppyland Schönbühl in einen spektakulären Abenteuerspielplatz.
Schönbühl
Der Outdoor Adventure Park im Shoppyland Schönbühl öffnet vom 21. September 2022 bis 1. Oktober seine Tore - zVg
Ad

Sich vor und nach dem Einkauf austoben? Das geht vom 21. September bis zum 1. Oktober 2022 im Shoppyland Schönbühl problemlos.

Dank der temporären Umnutzung wird ein Teil des Parkplatzes zu einem grossen Abenteuerspielplatz mit drei spektakulären Attraktionen.

Kletterwand und Zipline für Mutige

Eine 115 Meter lange Zipline führt von der Hausfassade des Shoppylands quer über den Parkplatz bis zu dessen Ende hinunter.

Daran können besonders Mutige gut gesichert hinuntersausen und ein unvergleichliches Flugerlebnis geniessen.

Shoppyland
Das Shoppyland Schönbühl ist das grösste Shoppingcenter der Region Bern und des Espace Mittellands und umfasst über 80 Geschäfte. - nau.ch / Ueli Hiltpold

Von der Spitze der über 11 Meter hohen Kletterwand aus bietet sich ein einmaliger Überblick über das Shoppyland.

Erklimmen lässt sich die Kletterwand unter der Anleitung und Aufsicht professioneller Instruktoren.

Mit eigenem Rad auf den Velopumptrack

Auch für die kleinsten Shoppyland-Besucherinnen und Besucher gut geeignet ist der Velopumptrack.

Das abwechslungsreiche Auf und Ab lässt sich mit dem eigenen Zweirad oder einem vor Ort gemieteten Bike erleben.

Der Outdoor Adventure Park hat unter der Woche ab 13:00 Uhr, am Samstag ab 10:00 Uhr jeweils bis Centerschliessung geöffnet.

Eintritt in Park ist gratis

Der Zutritt zum Outdoor Adventure Park ist frei, für Verpflegung sorgt neben den regulären Angeboten im Shoppyland ein Foodtruck vor dem Haupteingang.

Organisiert wird der Outdoor Adventure Park 2022 von der Berner Eventagentur ZONE B GmbH im Auftrag der Genossenschaft Migros Aare.

***

Shoppyland Schönbühl ist Nau.ch Lokalpartner. Mit diesem Engagement ermöglicht Shoppyland Schönbühl lokale Inhalte auf Nau.ch.

Mehr zum Thema:

Migros Aare