Wie die Gemeinde Hofstetten-Flüh mitteilt, gelten an der Talstrasse vom 7. März bis zum 8. April 2022 neue Verkehrsmassnahmen.
Bauarbeiten.
Sperrung. (Symbolbild) - Pixabay

Wegen Felsarbeiten und Schutzwaldholzen sind an der Talstrasse ab Sternenbergstrasse bis Wilerrank folgende Verkehrsmassnahmen erforderlich. Die Taistrasse wird für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Hofstetten.

Die Busshaltestelle Sternenbergstrasse wird während der Sperrung ersatzlos gestrichen. Die Zufahrten zu den angrenzenden Liegenschaften im Baustellenbereich sind gewährleistet. Die Verkehrsmassnahmen werden ab Montag, 7. März 2022, bis Freitag, 8. April 2022, dauern.

Mehr zum Thema:

Hofstetten-Flüh