Am 27. November 2021 macht das Impfmobil wieder Halt in Thalwil. Interessierte können sich spontan gegen das Coronavirus impfen lassen.
Aussicht vom Spielplatz Platte auf Thalwil und den Zürichsee.
Aussicht vom Spielplatz Platte auf Thalwil und den Zürichsee. - Nau.ch / Miriam Danielsson

Am Samstag, 27. November 2021 macht das Impfmobil zum zweiten Mal Halt in Thalwil. Interessierte können sich von 10 bis 16 Uhr beim Schulhaus Feld, Bergstrasse 3, kostenlos impfen lassen.

Um Wartezeiten zu verkürzen, wird die vorgängige Registration auf der kantonalen Plattform zh.vacme.ch empfohlen.

Für die Impfung müssen ein amtlicher Ausweis und die Krankenversicherungskarte mitgebracht werden.

Mehr zum Thema:

Coronavirus