Am Samstag, dem 23. April 2022, können Waffenbesitzer aus Stans von 8 bis 16 Uhr kostenlos ihre Waffen, sowie Zubehör bei der Kantonspolizei Nidwalden abgeben.
Kantonspolizei Nidwalden
Kantonspolizei Nidwalden - Keystone

Im August 2022 läuft die dreijährige Nachmeldefrist von neu verbotenen Waffen in Zusammenhang mit den gesetzlichen Anpassungen an die Schengen-Richtlinien ab. Aus diesem Grund haben Waffenbesitzer am Samstag, den 23. April 2022, die Möglichkeit, Waffen und Munition kostenlos abzugeben.

Waffenbesitzer von 8 Uhr bis 16 Uhr nicht mehr verwendete Waffen, Waffenbestandteile, Waffenzubehör sowie Munition und Munitionsbestandteile aus Privatbesitz gratis und unbürokratisch bei der Kantonspolizei Nidwalden an der Kreuzstrasse 1 in Stans abgeben. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Mehr zum Thema:

Stans