Der Vorstand des St. Galler Bauernverbandes (SGBV) hat Mathias Rüesch zum neuen Geschäftsführer gewählt. Er übernimmt per 1. April 2022 die Aufgaben von Andreas Widmer, der sich nach zehn Jahren als Geschäftsführer zurückzieht.
Schweizer Bauern arbeiten wöchentlich bis zu 67 Stunden.
Schweizer Bauern arbeiten wöchentlich bis zu 67 Stunden. - Keystone

Mathias Rüesch ist 45 Jahre alt, Betriebsökonom FH und seit neun Jahren Leiter Administration beim kantonalen Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen in St. Gallen. Nebst seiner beruflichen Tätigkeit bewirtschaftet er einen kleinen Bauernbetrieb.

Seine Verbindungen zu den kantonalen Stellen und sein Netzwerk werden ihm die künftige Tätigkeit erleichtern, wie es in der Mitteilung des St. Galler Bauerverbandes vom Dienstag heisst. Mit seinem kleinen Landwirtschaftsbetrieb und einem mehrjährigen Engagement beim kantonalen Schafzuchtverband sei er nahe bei der landwirtschaftlichen Basis.

Mehr zum Thema:

Bauernverband