Wie die Gemeinde Tentlingen informiert, findet die Grünabfuhr ab Januar 2022 jeweils neu am Dienstag statt.
Grünabfuhr (Symbolbild)
Grünabfuhr (Symbolbild) - Keystone

Die Gemeindeversammlung von Tentlingen hat am 23. April 2021 einer modernen und nachhaltigen Grüngutentsorgung zugestimmt. Die Grünabfuhr findet ab Januar 2022 jeweils neu am Dienstag statt.

Sie wird in den Monaten März bis Oktober wöchentlich und von November bis Februar alle 14 Tage ausgeführt. Der Grüncontainer sollten in der Regel am gleichen Ort stehen wie bei der Kehrichtabfuhr.

Die Sammlung beginnt am Dienstag ab sieben Uhr, darum ist der Grüngutcontainer am Montagabend bereitzustellen. Um diese neue Dienstleistung nutzen zu können, benötigen Bürger ab dem 1. Januar 2022 einen Grüncontainer mit entsprechender Vignette.

Vignette mit einer fortlaufenden Nummer

Jeder Haushalt kann ab November 2021 bei der Gemeindeverwaltung eine nummerierte Vignette beziehen. Um den Container der betreffenden Liegenschaft zuzuordnen, wird die Vignette mit einer fortlaufenden Nummer versehen.

Bis das entsprechende Reglement durch die Gemeindeversammlung verabschiedet wird, ist die Vignette für den Grüngutcontainer kostenlos. Zugelassen sind Container in den Grössen 120/140-, 240- und 660/770 Liter; die Farbe der Container muss grün sein.

Die Container sind im Fachhandel (z.B. Landi Tentlingen) zu beziehen. In Mehrfamilienhäusern ist anzustreben, die Anzahl der Container tief zu halten. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der Gemeinde.

Mehr zum Thema:

Vignette Landi