Die Kantonspolizei Schwyz hat vom 20. bis 22. August bei Verkehrskontrollen insgesamt zehn Personen kontrolliert.
Schwyz
Ein Beamter der Kantonspolizei Schwyz. - Keystone

Sechs Personen hatten zu viel Alkohol konsumiert, vier befanden sich unter Drogeneinfluss. Die Frau und die acht Männer im Alter zwischen 17 und 68 Jahren mussten ihre Führerausweise auf der Stelle abgeben und müssen sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schwyz verantworten.