Wie die Gemeinde Einsiedeln mitteilt, wird vom 30. bis 31. August 2021 die Hauptstrasse wegen des Verenamarkts komplett gesperrt.
Sperrung. - Keystone

Ab Montag, 30. August 2021, 5 Uhr bis Dienstag, 31. August 2021, 21 Uhr ist die Zu- und Wegfahrt bei den Liegenschaften an der Hauptstrasse an den ganzen Markttagen nicht möglich.

Ab Montag, 5 Uhr muss mit Geräuschimmissionen durch Transporte und das Aufstellen der Stände gerechnet werden.

Bitte die Fahrzeuge frühzeitig aus dem abgesperrten Bereich stellen, welcher folgendes Gebiet umfasst:

Hauptstrasse ab Haus Central bis Haus Pfauen und Sagenplatz.

Die Gemeinde Einsiedeln hofft, dass der Verenamarkt trotz der Beeinträchtigung zu einem Erlebnis und zu einer Bereicherung des Dorflebens wird.

Mehr zum Thema:

Einsiedeln