Wie die Gemeinde Urdorf bekannt gibt, wurde Marc Wyss zum Kommandanten der Gemeindepolizei Urdorf gewählt. Am 1. Juni 2022 tritt er seine Stelle an.
Urdorf
Urdorf. (Symbolbild) - Keystone

Der Aufbau der Gemeindepolizei Urdorf schreitet weiterhin planmässig voran. Nach der Genehmigung des Budgets 2022 durch die Gemeindeversammlung schrieb der Gemeinderat in einem ersten Schritt die Stelle der Abteilungsleitung Polizei respektive des Polizeikommandanten aus.

Bereits Ende Februar konnte er mit Marc Wyss diese zentrale Position besetzen. Marc Wyss verfügt neben langjähriger Polizeierfahrung auch über Berufskenntnisse in einer Gemeindeverwaltung.

Nach seiner Ausbildung als Kaufmann öffentliche Verwaltung und einigen Jahren Praxis in diesem Beruf trat er 2004 in den Dienst der Stadtpolizei Zürich ein und war während zehn Jahren als Polizist mit eidgenössischem Fachausweis tätig. Im Jahr 2014 wechselte er in das Korps der Kantonspolizei Zürich, wo er bis heute als Gruppenchef Persönliche Sicherheit tätig ist.

Gemeindepolizei nimmt Betrieb Anfang Januar 2023 auf

Marc Wyss wird seine Stelle als Urdorfer Polizeikommandant am 1. Juni 2022 antreten. Bereits vor seinem Eintritt unterstützt er Gemeinderat und Verwaltung beim Aufbau des Polizeikorps und bei der Einrichtung des Polizeipostens.

In einem nächsten Schritt gilt es, die Polizeimannschaft zu rekrutieren, den Posten einzurichten und die nötige Ausrüstung wie Uniformen, die Bewaffnung, das Polizeifahrzeug et cetera zu beschaffen. Die Gemeindepolizei wird ihren Betrieb am 1. Januar 2023 aufnehmen.

Mehr zum Thema:

Urdorf