Wie die Gemeinde Birmensdorf ZH berichtet, werden alle Nutzer des Waffenplatzes gebeten, die Benutzungsregeln auch in Zukunft einzuhalten.
Landschaftsfoto Birmensdorf - Birmensdorf
Landschaftsfoto Birmensdorf - Birmensdorf - Nau.ch / Stephanie van de Wiel

Seit Jahren gibt es für die zivile Nutzung des Waffenplatzes verbindliche Regeln. Die bisher gemachten Erfahrungen zeigen, dass die «Benutzungsordnung für Zivilpersonen» viele Vorteile gebracht hat: Die Sicherheit auf dem Waffenplatz ist sowohl für Militär- als auch für Zivilpersonen gewährleistet.

Die Verhaltensregeln für ein partnerschaftliches Mit- und Nebeneinander sind klar definiert, signalisiert und für alle Benutzer verständlich. Der Naturreichtum, die Tier- und Pflanzenwelt bleiben geschützt. Der Dreiklang (Militär Landwirtschaft – Mensch/Erholung) bleibt erhalten.

Damit der Waffenplatz für die Zivilbevölkerung auch weiterhin als schönes Naherholungsgebiet zur Verfügung steht, werden alle Nutzer gebeten, die Benutzungsregeln – diese sind auf den gut sichtbaren Tafeln an den Hauptzufahrtsstrassen ersichtlich – auch in Zukunft einzuhalten.