Am 15. September 2021 findet in der Mülimatthalle Pfaffnau die Infoveranstaltung zur Ortsplanungsrevision statt. Für alle Besucher gilt die Zertifikatspflicht.
Der Gemeinderat. - Symbolbild

Wie die Gemeinde Pfaffnau berichtet, findet am Mittwoch, 15. September 2021, um 19.30 Uhr, in der Mülimatthalle Pfaffnau die Infoveranstaltung zur Ortsplanungsrevision statt. Aufgrund der Ausweitung der Zertifikatspflicht durch den Bundesrat ab dem 13. September 2021 gilt somit auch an der Informationsveranstaltung die Zertifikatspflicht für alle teilnehmenden Besucherinnen und Besucher.

Für alle Besucher gilt die Zertifikatspflicht

Da es sich bei der Infoveranstaltung um einen Anlass zur politischen Meinungsbildung und nicht um eine Gemeindeversammlung handelt, gilt eine Zertifikatspflicht ab einer Teilnehmerzahl ab 50 Personen. Die Organisatoren der Informationsveranstaltung rechnen mit einem regen Interesse an der Ortsplanungsrevision und haben daher beschlossen, die Veranstaltung unter Berücksichtigung dieser neuen Massnahmen wie geplant durchzuführen.

Alle Teilnehmenden haben demzufolge bei der Eingangskontrolle ihr gültiges Covid-Zertifikat (elektronisch oder in Papierform) sowie einen amtlichen Ausweis (ID/Pass/Führerausweis) vorzuweisen.

Mehr zum Thema:

Bundesrat