Am Donnerstagabend brach ein Brand in einer Wohnung eines Bürogebäude am Fabrikmattenweg in Arlesheim BL aus. Personen wurden dabei keine verletzt.
Wohnungsbrand in einem Bürogebäude
Arlesheim: Wohnungsbrand in einem Bürogebäude - Kantonspolizei Basel-Landschaft
Ad

Am Donnerstag, kurz vor 22.30 Uhr, kam es in einer Wohnung in einem Bürogebäude am Fabrikmattenweg in Arlesheim BL zu einem Brand.

Die entsprechende Meldung, wonach es in einer Maisonettewohnung in einem Bürogebäude am Fabrikmattenweg in Arlesheim zu einem Brandausbruch gekommen sei, ging am Donnerstagabend um 22.25 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein.

Brand konnte schnell eingedämmt und gelöscht werden

Beim Eintreffen der Ereignisdienste drangen bereits Flammen und dichter Rauch aus dem zweiten und dritten Obergeschoss einer Wohnung.

Durch die Feuerwehr konnte der Brandherd rasch lokalisiert und in einem Grosseinsatz eingedämmt und gelöscht werden.

Am Gebäude entstand grosser Sachschaden
Am Gebäude entstand grosser Sachschaden - Kantonspolizei Basel-Landschaft

Die zum Zeitpunkt des Brandausbruches in der Wohnung befindlichen Personen konnten diese selbständig verlassen. Personen wurden keine verletzt.

Wohnung ist aufgrund des grossen Sachschadens nicht mehr bewohnbar

Am Gebäude entstand grosser Sachschaden. Die Wohnung ist zurzeit nicht mehr bewohnbar.

Die Brandursache steht noch nicht abschliessend fest und ist Gegenstand von weiteren Abklärungen durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft.

Mehr zum Thema:

Sachschaden Feuerwehr Arlesheim