Die Neuwahl für die kommende Legislatur 2022 bis 2023 in Twann-Tüscherz erfolgt an der Gemeinderatssitzung im Januar 2022.
Gemeindeversammlung
Gemeindeversammlung

In der Regel werden Kommissionsmitglieder, die sich weiterhin zur Verfügung stellen, vom Gemeinderat wiedergewählt. Es steht aber schon jetzt fest, dass in folgenden Kommissionen neue Sitze zu vergeben sind:

Zwei Sitze in der Ver- und Entsorgungskommission (Departement Ver- und Entsorgung; Aufgabengebiete: Abwasser- und Wasserversorgung, Abfallwesen und Stromversorgung); zwei Sitze in der Finanzkommission (Departement Finanzen; Aufgabengebiete: Finanzen und Liegenschaften); ein Sitz in der Baukommission.

Mit dieser Ausschreibung erhalten Inteessierte Gelegenheit, Ihr Interesse anzumelden. Melden Sie sich bis spätestens am 7. Januar 2022 bei der Gemeindeverwaltung telefonisch oder per Mail.

Legislaturen auf zwei Jahre festgelegt

Interessierte teilen bitte mit kurzer Begründung die gewünschten Kommissionen mit, in die sie sich einbringen möchten. Die Verwaltung vermittelt ihnen auch gerne Kontakte zu den zuständigen Gemeinderäten.

Wegen der Inkraftsetzung des totalrevidierten Organisationsreglements per 1. Januar 2022 und der damit einhergehenden Reorganisation der Departemente hat der Gemeinderat für die Kommissionen die Legislaturen 2020 bis 2021 und 2022 bis 2023 auf zwei Jahre festgelegt.

Danach folgt wieder der normale Vierjahres-Rhythmus.

Mehr zum Thema:

Finanzen