Wie die Gemeinde Muntelier mitteilt, wird die Fabrikstrasse demnächst wegen dem Ausbau des Fernwärmenetzes der IB Murten im Quartier Im Marcoup gesperrt.
Eingerüstete Hauszeile an der Hauptstrasse in Muntelier.
Eingerüstete Hauszeile an der Hauptstrasse in Muntelier. - Nau.ch / Ueli Hiltpold
Ad

Der Ausbau des Fernwärmenetzes der IB Murten im Quartier Im Marcoup schreitet gut voran. In den kommenden Wochen werden daher die Arbeiten in der Fabrikstrasse wieder aufgenommen werden können.

Wie dem Plan entnommen werden kann, wird die Fabrikstrasse etappenweise gesperrt. Die umliegenden Liegenschaften können jederzeit entweder von Muntelier oder von Murten her erreicht werden. Eine Lastwagendurchfahrt durch Muntelier ist während der Sperrung ausnahmsweise gestattet und wird beim Dorfmatt-Kreisel signalisiert, sobald die Zufahrt Murten seitig nicht mehr möglich ist.

Für Fussgänger werden Überbrückungen erstellt und das Trottoir bleibt uneingeschränkt begehbar. Das Baustellenpersonal wird sich bemühen, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.

Mehr zum Thema:

MurtenMuntelier