Wie die Gemeinde Magden informiert, werden die Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule per 1. Januar 2022 neu organisiert.
SCHULE, ELEVE, ECOLE, ECOLE PRIMAIRE, HARMOS,
Volksschule (Symbolfoto) - keystone

Die Aargauer Stimmbevölkerung hat am 27. September 2020 die Abstimmungsvorlage «Neuorganisation der Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule» mit 57.36 Prozent Ja-Anteil angenommen. Die kommunale Führungsstruktur der Aargauer Volksschule wird daher per 1. Januar 2022 neu organisiert.

Für den operativen Teil war schon in der Vergangenheit die Schulleitung zuständig. Dies wird auch weiterhin so bleiben. Für die Aufgaben der Schulpflege wird in Zukunft der Gemeinderat verantwortlich sein. Gewisse Aufgabenbereiche werden dabei an die Schulleitung weiter delegiert. Die Finanzen bleiben wie bis anhin beim Gemeinderat.

Mehr zum Thema:

Finanzen