Die Gemeinde Lyss nimmt an den freiwilligen Massentest an der Volksschule teil.
luzern Coronavirus
Schüler in einem Schulzimmer. (Symbolbild) - dpa-infocom GmbH

Wie die Gemeinde Lyss schreibt, wurde beschlossen, sich an den kantonalen Covid-19 Massentests an der Volksschule zu beteiligen.

Das Ziel ist die Eindämmung der Ausbreitung des Covid-Virus und die Aufrechterhaltung des Präsenzunterrichts an den Lysser Volksschulen.

Die Massentests sind freiwillig. Letztendlich entscheiden die Eltern/Erziehungsberechtigten, ob ihre Kinder getestet werden.

Die ersten Tests sind am 6. Mai vorgesehen. Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren.