Wie die Gemeinde Reigoldswil mitteilt, werden ab 1. Januar 2023 die beiden AHV-Zweigstellen von Reigoldswil und Ziefen zusammengelegt.
Gemeindezentrum in Reigoldswil mit Skulptur, «Ikarus» von Jakob Probst (1880-1966), nachdem auch der Platz vor dem Gemeindezentrum benannt ist.
Gemeindezentrum in Reigoldswil mit Skulptur, «Ikarus» von Jakob Probst (1880-1966), nachdem auch der Platz vor dem Gemeindezentrum benannt ist. - Nau.ch / Werner Rolli
Ad

Die Aufgaben der AHV-Zweigstelle setzt sich wie folgt zusammen. Die SVA-Zweigstelle ist die Ansprechstelle für Leistungen und Beiträge im Bereich der Sozialversicherungen AHV/IV/EO/ALV und fungiert als Schnittstelle zwischen der kantonalen Ausgleichskasse SVA Basel-Landschaft und den Einwohnerinnen und Einwohnern. Der Standort befindet sich im Gemeindehaus in Ziefen.

Der Zusammenschluss von kommunalen Zweigstellen wird von der SVA Basel-Landschaft sehr begrüsst.

Mehr zum Thema:

Reigoldswil Ziefen AHV