Wie die Gemeinde Thunstetten meldet, soll die Sportferienwoche ab dem Schuljahr 2023/2024 in der Kalenderwoche acht stattfinden.
Thunstetten
Thunstetten. - Gemeinde Thunstetten
Ad

Die Schulkommission Thunstetten hat im Juni 2022 die Verschiebung gestützt auf Artikel acht Absatz vier des Volksschulgesetzes beschlossen.

Gestützt auf diesen Beschluss wurde beim Regierungsstatthalteramt Oberaargau Beschwerde erhoben, mit der Forderung, die Sportferienwoche in der Kalenderwoche fünf zu belassen.

Das Beschwerdeverfahren kann voraussichtlich frühestens Ende Februar 2023 abgeschlossen werden und damit kann kein vorzeitiger Entscheid durch das Regierungsstatthalteramt erwartet werden.

Der Gemeinderat sucht nun mit den Beschwerdeführern eine Kompromisslösung.

Mehr zum Thema:

Thunstetten