Bis zum 30. Oktober 2021 können sich Interessierte für den aktiven Feuerwehrdienst in Thunstetten melden.
schacht
Ein Feuerwehrmann in seiner Uniform. - Pixabay

Die Feuerwehr Thunstetten informiert, dass Gesuche um Entlassung oder Versetzung auf den 31. Dezember 2021 schriftlich und begründet bis am 30. Oktober 2021 dem Kommandanten einzureichen sind.

Körperlich und psychisch belastbare Frauen und Männer mit Wohnsitz in der Gemeinde Thunstetten, die sich für den aktiven Feuerwehrdienst interessieren, melden sich bis 30. Oktober 2021 beim Kommandanten Thomas Waldmann.

Mehr zum Thema:

Feuerwehr