Die Ersatzwahl für ein Mitglied der Rechnungsprüfungskommission wird in einer stillen Wahl für den Rest der Amtsdauer bis 2022 in Küsnacht durchgeführt.
wahlurne
Eine Wahlurne. (Symbolbild) - keystone

Auf die Wahlanordnung vom 15. Juli 2021 ist dem Gemeinderat Bandle Nicolas als gültige Kandidatur vorgeschlagen worden. Nach Ablauf der Nachfrist von sieben Tagen liegt nur dieser eine Wahlvorschlag vor. In Anwendung von § 54 des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) sind die Voraussetzungen für eine stille Wahl erfüllt.

Als Mitglied der Rechnungsprüfungskommission wird für den Rest der Amtsdauer 2018 bis 2022 als gewählt erklärt: Bandle Nicolas, 1985, Key Account Manager, Küsnacht (SVP).

Gegen diese Wahl kann wegen Verletzung von Vorschriften über die politischen Rechte und ihre Ausübung innert fünf Tagen ab Publikation schriftlich Rekurs in Stimmrechtssachen beim Bezirksrat Meilen erhoben werden. Die Rekursschrift muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten.