Wie die Gemeinde Kemmental mitteilt, ist Ausweisstelle des Kantons Thurgau vom 23. Dezember 2021 bis 3.Januar 2022 für Besucher geschlossen.
Verwaltung (Symbolbild)
Verwaltung (Symbolbild) - Der Bundesrat

Die kantonale Ausweisstelle (Passbüro Biometriem, Reisendengewerbe, Preiskontrolle, Beglaubigungen) des Kantons Thurgau bleibt vom Donnerstag, 23. Dezember 2021, 17 Uhr bis Montag, 3. Januar 2022, 8 Uhr, geschlossen.

Apostillen und Beglaubigungen können bis spätestens am Donnerstag, 23. Dezember 2021, 16.30 Uhr, im EFZ eingeholt werden.

Für Notfälle im Bereich Ausweisschriften steht die Notpassstelle im Airside-Center des Flughafens Kloten, Terminal 2, Abflug, mittlere Ebene, zur Verfügung.

Termine für die biometrische Datenerfassung für Pässe, die über die Festtage benötigt werden, müssen bis Freitag, 3. Dezember 2021 reserviert werden.

Über die Festtage benötigte Identitätskarten müssen bis Freitag, 3. Dezember 2021 bei den Einwohnerkontrollen bestellt werden.