Die Mitte des Kantons Bern befürwortet den neuen Klimaschutzartikel in der Kantonsverfassung, über den das Berner Stimmvolk am 26. September abstimmt. Die Partei hat am Mittwochabend an einer Parteiversammlung in Köniz klar die Ja-Parole gefasst.
die mitte
Das Logo der Partei «Die Mitte». - Keystone

Wie die Partei mitteilte, sprach sich nur ein Mitglied gegen die Vorlage aus.

Der von einer Grossratskommission ausgearbeitete Berner Klimaschutzartikel orientiert sich am Text der auf nationaler Ebene hängigen Gletscherinitiative. Wie in dieser Initiative ist auch im Berner Verfassungsartikel das Ziel formuliert, bis 2050 Klimaneutralität zu erreichen.

Mehr zum Thema:

Die Mitte