Wie die Gemeinde Köniz mitteilt, können ab 1. Juli 2021 die Könizerinnen und Könizer wieder mit der Tageskarte Gemeinde reisen.
Die Gemeindeverwaltung Köniz ist hinter dem Zentrumskreisel und dem Migros-Einkaufszentrum zu sehen.
Die Gemeindeverwaltung Köniz ist hinter dem Zentrumskreisel und dem Migros-Einkaufszentrum zu sehen. - Nau.ch

Ab 1. Juli 2021 können die Könizerinnen und Könizer wieder mit der Tageskarte Gemeinde reisen: Sie können die beliebten Tageskarten ab sofort online bestellen, telefonisch reservieren oder beim Empfang der Gemeindeverwaltung Köniz beziehen. Der Preis pro Tageskarte beträgt 49 CHF.

Die Gemeinde Köniz bietet ab Reisedatum 1. Juli 2021 gesamthaft zehn «Tageskarten Gemeinde» pro Reisedatum zum Kauf an. Die Tageskarten können von Einwohnerinnen und Einwohnern der Gemeinde Köniz ab sofort telefonisch reserviert oder online und direkt an der Loge der Gemeindeverwaltung Köniz, Landorfstrasse 1, gekauft werden. Pro Person und Tag können maximal zwei und pro Bestellung maximal zehn Karten bezogen werden.

Nicht reservierte bzw. nicht verkaufte Tageskarten werden zum «Last-Minute»-Angebot abgegeben. Diese können an deren Gültigkeitstag zum reduzierten Preis von 25 CHF direkt am Empfang im Gemeindehaus bezogen werden. Tageskarten für Samstag/Sonntag sind am vorhergehenden Freitag ab 15.00 Uhr zu reduziertem Preis erhältlich. Reservationen und Online-Bestellungen sind für die «Last-Minute»-Tageskarten nicht möglich.