In der Gemeinde Ebnat-Kappel finden am 28. November 2021 Abstimmungen über drei eidgenössischen Vorlagen statt.
wahlzettel
Abstimmung (Symbolbild) - analogicus/pixabay

Am 28. November 2021 finden in der Gemeinde Ebnat-Kappel Abstimmugnen statt. Es wird über die eidgenössischen Vorlagen zur Volksinitiative vom 7. November 2017 «Für eine starke Pflege, Pflegeinitiative,»; Volksinitiative vom 26. August 2019 «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren, Justiz-Initiative» abgestimmt.

Des Weiteren wird über die eidgenössischen Vorlagen zur Änderung vom 19. März 2021 des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für die Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie, Covid-19-Gesetz, Härtefälle, Arbeitslosenversicherung, familienergänzende Kinderbetreuung, Kulturschaffende, Veranstaltungen, abgestimmt.

Mehr zum Thema:

Justizinitiative Pflegeinitiative Covid-19-Gesetz Volksinitiative Gesetz