Der Notfalltreffpunkt in Wyssachen soll in der Turnhalle, Dorf 118b, eingerichtet werden.
Nottfalltreffpunkt
Notfalltreffunkt. - Nau / Chantal Siegenthaler

Der Gemeinderat hat sich für die Einführung eines Notfalltreffpunktes in der Gemeinde Wyssachen ausgesprochen. Dieser soll im Ereignisfall in der Turnhalle (Dorf 118B) eingerichtet werden.

Der Kanton Bern hat ein entsprechendes Konzept zur Einrichtung und zum Betrieb von kommunalen Anlaufstellen erlassen. Der Bevölkerungsschutz Trachselwald PLUS (Regionales Führungsorgan) wird die Koordination übernehmen.

Die Notfalltreffpunkte sollen die Bevölkerung in Katastrophensituationen und Notlagen bei Bedarf mit Informationen oder Notstrom versorgen. Zudem ist die Abgabe diverser Versorgungsleistungen (Lebensmittel, Sachgegenstände) und das Anbieten von erster Hilfe vorgesehen.

Mehr zum Thema:

Lebensmittel