Wie die Gemeinde Rothenburg mitteilt, findet die sechste Sprechstunde mit dem Gemeindepräsident und dem Geschäftsführer am 4. November 2021 statt.
arbeiten
Zwei Personen in einem Gespräch. (Symbolbild) - Keystone

Die vergangenen Sprechstunden mit dem Gemeindepräsidenten und dem Geschäftsführer aus Rothenburg stiessen auf reges Interesse bei der Bevölkerung. Es konnten interessante Gespräche geführt und die darin vorgebrachten Anregungen konstruktiv ausgetauscht werden.

Die Gemeinde bietet diverse Ansprechpartner für die Anliegen der Bevölkerung

Die sechste Sprechstunde findet am Donnerstag, 4. November 2021, 16 bis 19 Uhr im Gemeindehaus statt. Der Austausch bietet Platz, um Anregungen aller Art, wie Feststellungen, Verbesserungsbedarf, Lob oder Kritik anzubringen. Für die vielen Dienstleistungen des «Tagesgeschäfts» bittet die Gemeinde, weiterhin direkt die kompetenten Mitarbeitenden der Verwaltung anzusprechen.

Ist ein Gespräch erwünscht, sollte sich bis spätestens 18. Oktober 2021 an das Ressort Präsidiales gewendet werden und nebst der persönlichen Angaben auch die Stichworte der gewünschten Themen mitgeteilt werden. Bei Bedarf erfolgt ein themenbezogener Beizug des entsprechenden Ressortleiters bzw. der entsprechenden Ressortleiterin.

Mehr zum Thema:

Dienstleistungen